Online!

Ausstellung rot. grün. blau. ist jetzt im Web!


(C) Galerie
van der Koelen

Seit heute ist die Ausstellung „rot. grün. blau. Experiment in Farbe und Licht“, die am 28. August um 10.30 Uhr in der historischen Fischerhütte Ilmenau von der Thüringer Landtagspräsidentin Frau Professor Dr. Dagmar Schipanski gemeinsam mit dem Rektor der TU Ilmenau Herrn Professor Dr. Peter Scharff eröffnet wird, online.
Informationen zu den drei Ausstellungsgebäuden, den Schwerpunktsetzungen der Schau und zu ihren spektakulären Exponaten können unter www.ausstellung-rot-gruen-blau.de abgerufen werden. Für die Vertreter der Medien ist ein eigener Downloadbereich eingerichtet worden.

Unter Hochdruck ist die vormalige Glashütte, die seit den 1980er Jahren unter Denkmalschutz steht, von dem Vorbereitungsteam der Ausstellung zusammen mit dem Verein Ilmenauer Glastradition, zahlreichen Ehrenamtlichen, Weiterbildungseinrichtungen und sachleistenden Betrieben für die einzigartige Schau zur Kultur- und Wissenschaftsgeschichte der Farben instandgesetzt worden, sodass jetzt eine Vielfalt faszinierender Exponate aus ganz Deutschland sowie aus einschlägigen Sammlungen und Instituten der Schweiz, wie z.B. dem Gewerbemuseum in Winterthur, arrangiert werden können.

Die Institutionen, Unternehmen, Betriebe und Personen, die dankenswerterweise mit großem Engagement das Ausstellungsprojekt begleitet und gefördert haben, sind auf der Internetseite der Ausstellung unter dem Link „Förderer“ aufgeführt.

Die Ausstellung rot. grün. blau. Experiment in Farbe und Licht“ ist vom 28. August bis 2. November an dienstags bis sonntags von 11.00 bis 19.00 Uhr in der Fischerhütte, Langewiesener Str. 32, 98693 Ilmenau zu sehen (Am Eröffnungstag nur bis 17.00 Uhr).
Für Schulklassen werden Sonderöffnungen von 9.00 bis 11.00 Uhr angeboten.
Experimentierfreudigen Kindern bietet die Ausstellung bis zum 15. September unter dem Titel „Lukas Forscherland“ ein spezielles Kinderprogramm. Veranstalter ist die Technische Universität Ilmenau in Zusammenarbeit mit dem VDI Technologiezentrum Düsseldorf, dem Gewerbemuseum Winterthur und der Technische Universität, Dresden.

Informationen unter:
Tel.: (+49) 3677–209945
Fax.: (+49) 3677–209947
www.ausstellung-rot-gruen-blau.de
Email-Kontakt
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Download für die Presse

Die Bilder sind freigegeben zur Verwendung

Presse_rgb_3.pdf

Ausstellung „rot. grün. blau. Experiment in Farbe und Licht“online
pdf, 123.4K, 08/02/08, 394 downloads